Erzbistum der orthodoxen Gemeinden russischer Tradition in Westeuropa

Patriarchat von Moskau

 

Dekanat von Deutschland

 


Feierlichkeiten zum 80. Geburtstag von Metropolit Johannes von Dubna, unserem Erzbischof am 13.11.22







Der 100. Geburtstag von Erzpriester René Dorenlot

 

Am 02. Juli 2022 besuchte Seine Eminenz Metropolit Johannes von Dubna in Begleitung von Hochwürden Vater Andre Trofimoff Erzpriester René Dorenlot, der am 17. Juni 100 Jahre alt geworden war, um ihm seine Glückwünsche zu diesem Anlass auszusprechen.

Pater René ist Dekan unserer Erzdiözese und ein wunderbares Beispiel für ein Leben im Dienste anderer als Arzt und Seelsorger.

Feierlichkeiten zum 100jährigen Jubiläum des Erzbistums am 29.06.2022 in unserer Kathedrale in Paris

 

Hundertjähriges Jubiläum des Erzbistums

Liebe Brüder und Schwestern!

Seine Eminenz Metropolit Johannes von Dubna, Primas des Erzbistums der orthodoxen Kirchen russischer Tradition in Westeuropa, lädt Sie zu einem Gedenktag anlässlich des hundertjährigen Bestehens des Erzbistums am Sonntag, den 26. Juni 2022, ein.

Die Gedenkfeier beginnt mit einer Göttlichen Liturgie, die von Seiner Eminenz Metropolit Johannes, umgeben von den Bischöfen und dem Klerus des Erzbistums, um 9:30 Uhr in der St. Alexander-Newski-Kathedrale geleitet wird. Im Anschluss an die Liturgie gibt es ein gemeinsames Buffet.

Gegen 14.30 Uhr wird der Gastprofessor des Instituts für Orthodoxe Theologie des Heiligen Sergius, ehemaliger Professor am St. Herman Theological Seminary in Kodiak (Alaska) und Dozent an der American University of Paris, Oleg Kobtzeff, einen Vortrag halten: "Der historische Weg des Erzbistums der orthodoxen Kirchen russischer Tradition in Westeuropa: die ersten 100 Jahre".

Am selben Tag wird auch die Website zum 100-jährigen Bestehen des Erzbistums vorgestellt.

Der Livestream wird auf dem YouTube-Kanal der Kathedrale zu sehen sein.


 

Pastoralreise nach Italien vom 27. - 31.05.22






 

Spendenaufruf für die Restaurierung der Krypta in der Kirche des russischen Friedhofs von Saint-Geneviève-des-Bois

 

In dieser Krypta ruht unser erster Hierarch, Metropolit Evlogij seligen Andenkens, wie auch zusammen mit ihm alle unsere Metropoliten, Erzbischofe und Bischöfe.

 

Gerne könne sie ihre Spende auch auf das Konto der Orthodoxen Kirchengemeinde Balingen mit dem Vermerk “Spende Krypta Friedhof von Saint-Genevieve-des-Bois“ überweisen.

 

Bankverbindung

Sparkasse Zollernalb

IBAN: DE35 6535 1260 0134 0425 56  - BIC: SOLADES1BAL

 

Wir werden die Spenden weiterleiten. Wenn sie ihre Adresse angeben stellen wir ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

 

Bischofsweihen in Paris